Mit Dock & Yard Management das Werksgelände im Griff

  • Intuitives Zeitfenster- und Standortmanagement
  • Detaillierte Steuerungsmöglichkeiten
  • Effektive Abstimmung mit Spediteuren und Lieferanten

JETZT KONTAKT AUFNEHMEN

Beim Dock & Yard Management dreht sich alles um die optimale Auslastung der verfügbaren Kapazitäten und Räume. Wer die Abläufe auf dem Verladehof sicher im Blick hat, trägt maßgeblich zur Stabilität und Effizienz der gesamten Lieferkette bei. Unsere Softwarelösungen unterstützen Sie dabei, Transportprozesse, Güterverkehr und Personal wirksam und transparent zu steuern. Dank vereinfachter Logistikabläufe minimieren Sie Wartezeiten vor den Ladetoren, beugen unnötigen Verzögerungen vor und stärken die Kommunikation zwischen allen Beteiligten.

Funktionale Highlights von Dock & Yard Management

Standort- & Rampenmanagement

Steigern Sie Ihre Produktivität mit automatisierter Slot-Vergabe, präziser Gelände-Verwaltung und Exklusivreservierungen für Lieferanten mit wiederkehrenden Buchungen.

Zeitfenster-Buchung

Vereinfachen Sie das Buchen von Zeitfenstern mit einem benutzerfreundlichen Interface und intuitiver Drag & Drop-Funktion für schnelle und genaue Planungen.

Anliefer- und Abholmanagement

Verwalten Sie Anlieferungen und Abholungen mühelos mit einer übersichtlichen Plattform und reagieren Sie dank Status-Updates in Echtzeit schnell auf Veränderungen bei den Prozessen.

Spezialisierte Rampenbuchung

Kennzeichnen Sie Rampen für spezielle Anforderungen in den Stammdaten und gleichen Sie diese automatisch mit Lieferdaten ab, um Fehlbuchungen zu verhindern.

Self-Service-Portal

Ermöglichen Sie Frachtführern und Partnern die eigenständige Verwaltung und Anmeldung durch ein umfangreiches Self-Service-Portal.

Multi-Site-Management

Koordinieren Sie mehrere Standorte zentral und vereinfachen Sie die standortübergreifende Ressourcenplanung.

Ihre Vorteile

  • Docking-Stationen werden maximal ausgelastet und Leerstandzeiten minimiert
  • Dynamische Zeitfenster-Anpassung in Echtzeit ermöglicht flexiblere Planung
  • Vereinfachte Kommunikation mit allen Beteiligten durch integriertes Nachrichtensystem
  • Kürzere Wartezeiten durch effiziente Planung und schnelle Slot-Zuweisung
  • Einheitliche Kontrolle und Steuerung aller Standorte über eine zentrale Plattform

Dock & Yard Management in der SimpleChain

Als Teil der ecovium SimpleChain interagiert das Dock & Yard Management Add-on nahtlos mit allen anderen ecovium-Anwendungen. Die SimpleChain ermöglicht einen synchronisierten Datenfluss und eine vereinheitlichte Bedienung über verschiedene Systeme hinweg.

Webbasierte Benutzeroberfläche

Der Zugriff auf das Add-on ist dank nativer HTML-Benutzeroberfläche denkbar einfach – alles, was Sie benötigen, ist ein Webbrowser. Dadurch lässt sich das Dock & Yard Management unkompliziert in bestehende Arbeitsabläufe integrieren und flexibel von überall nutzen.

Detailliertes Benutzermanagement

Mit dem integrierten Benutzer- und Rechtemanagement können Administratoren individuelle Zugriffsebenen für interne und externe Nutzer einstellen. Es ermöglicht eine sichere und rollenbasierte Interaktion mit der Software, die spezifische Bedürfnisse und Berechtigungen berücksichtigt.

Erweiterbare API-Schnittstelle

Eine API-Schnittstelle erleichtert die Integration des Add-ons mit bestehenden WMS, TMS oder ERP-Systemen. Durch die intelligente Vernetzung und Automatisierung zahlreicher Geschäftsprozesse kann die Effizienz erheblich gesteigert werden.

Qlik Integration für Analysen

Mit der Möglichkeit, Qlik Business Intelligence in das Dock & Yard Management Add-on zu integrieren, stehen Anwendern leistungsfähige Analysetools zur Verfügung. Anhand belastbarer Daten können sie Informationen visualisieren, interpretieren und darauf basierend fundierte Entscheidungen treffen.

Bleiben Sie auf dem Laufenden Unsere neuesten Logistik-News

Jetzt Kontakt aufnehmen

Logistics and beyond

Machen Sie mit uns den nächsten Schritt in die Zukunft der Logistik.