Suche

Einfach versenden mit der flexiblen Multicarrier-Versandsoftware

JETZT KONTAKT AUFNEHMEN

Welche Waren Sie auch versenden: Unsere Multicarrier-Versandlösung passt sich Ihren Bedürfnissen an und wächst mit Ihren Anforderungen. Dabei lässt sich die Software nahtlos in SAP oder andere Warenwirtschaftssysteme integrieren. Durch die Einbindung von mehr als 300 Frachtführern erhalten Sie maximale Transparenz und vereinfachen Ihre Versandprozesse.

Ihre Herausforderung

Den passenden Frachtführer auszuwählen, ist nicht immer einfach. Denn jeder KEP-Dienstleister hat eigene Anforderungen an die benötigten Versandinformationen oder das Aussehen der zugehörigen Dokumente. Auch die Preisgestaltung variiert. Haben Sie einmal den passenden Carrier gefunden, müssen Sie Ihre Dokumente den Anforderungen anpassen und dabei den Überblick behalten. Mit unserer Multicarrier-Versandsoftware führen wir alle Fäden zusammen und gestalten Ihre Versandprozesse einfacher, effizienter und zuverlässiger.

Unsere Lösung

Unsere Multicarrier Versandsoftware V-LOG® bietet Ihnen maximale Zuverlässigkeit und Flexibilität. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie einen kleinen Online-Shop betreiben oder als Fulfillment-Dienstleister die Verkaufs- und Versandprozesse Ihrer Kunden übernehmen. Ob sie nur regional oder auch weltweit versenden. Mit unserer Lösung erhalten Sie ein auf Ihre Anforderungen zugeschnittenes, ganzheitliches Versandkonzept. Dabei fügt sich die Versandsoftware nahtlos in Ihr Warenwirtschaftssystem ein und kann ohne großen Wartungsaufwand aktualisiert und erweitert werden. Sollte Ihr Versandvolumen wachsen, wächst unsere Software mit. Und damit Sie in der dynamischen Versandlogistik immer bestmöglich aufgestellt sind, entwickeln wir unsere Versandsoftware laufend weiter.

Alle wichtigen Frachtführer

Um Ihre Versandprozesse möglichst umfassend zu optimieren, sind mehr als 300 Frachtführer angebunden. Darunter befinden sich große KEP-Dienstleister wie DHL, DPD, GLS und Hermes sowie regionale Frachtführer wie die Österreichische oder Schweizer Post. Auf Speditionen wie Schenker sowie Sonderdienstleister wie Hängewarenversender können Sie ebenfalls zugreifen.

Paketscheine, Frachtbriefe und Ladelisten erstellt die Lösung nach den Vorgaben des jeweiligen Frachtführers und übermittelt alle Dokumente gedruckt und als EDI-Daten. Auch Gefahrgut- und Zolldokumente erzeugen und verwalten Sie komfortabel.

Branchen

E-Commerce

Stabile Höchstleistung inklusive flexiblen Carrierwechsel sorgen für starke Dynamik und einen hohen Durchsatz im nationalen und internationalen Versand.

Retail

Versand aus der Filiale heraus oder Versand für große Marktplätze: Die mandanten- und standortübergreifende Lösung ermöglicht einen flexiblen Versand und ein effizientes Management von Verladung und Retouren.

Logistik- & Fulfillment-Dienstleister

Schneller Austausch von Frachtdienstleistern, standortübergreifende Nutzung sowie flexible Anbindung von Fulfillment-Services vereinfachen die Kommunikation.

Industrie

Versandabwicklung von Express- und Speditionsdienstleistern mit zahlreichen Automatisierungen wie Ausfuhr und Gelangensbestätigung vereinfachen die Skalierung der Aufträge.

Ihre Vorteile

  • 250+ Carrier mit allen Services in einer Anwendung
  • Laufend technologische Weiterentwicklung
  • Automatische Versandkostenoptimierung
  • Erweiterbare Carrierbasis und Zustelloptionen

Funktionale Highlights im Überblick

Immer aktuell

Unsere Lösung liefert Ihnen alle zum Zeitpunkt der Installation aktuellen Carrier. So reagieren Sie schnell auf Veränderungen im Markt und aktivieren neue Versandoptionen mit kurzer Einrichtungszeit. Durch unseren laufenden Support ist Ihr System stets aktuell. Auf Wunsch spielen wir Updates regelmäßig in vereinbarten Abständen ein.

Versandoptimierung

Überlassen Sie die aufwändige Routenplanung und Suche nach möglichen Versandoptionen Ihrer Versandsoftware. Die Lösung ermittelt automatisch die optimalen Routendaten und mögliche Transportoptionen und erstellt alle nötigen Dokumente für eine reibungslose und kostengünstige Versandabwicklung.

Labeldruck und EDI frei steuerbar

Haben Sie den Labeldruck jederzeit im Griff und entscheiden selbst, ob Ihre Etiketten als ZPL II, PDF oder Grafik erzeugt werden. Automatische Versandstraßen mit Applikatoren steuern Sie problemlos und passen mit dem Labeleditor globale Etiketten an. Ladelisten, EDI-Dokumente und weitere Papiere erzeugen Sie mit nur einem Knopfdruck.

Zentrales Track & Trace

Verfolgen Sie den Weg Ihrer Pakete in Echtzeit. Damit erleichtern Sie die Kommunikation mit Transporteuren und Kunden durch übersichtlich aufbereitete Informationen. Verlieren Sie selbst bei hohem Sendungsaufkommen nie den Überblick über Ihre Sendungen. Damit minimieren Sie Rückfragen im Service und Support und verbessern die Kundenzufriedenheit.

Mandantenfähige Komplettlösung

Unsere Versandsoftware ist multimandanten- und depotfähig und ermöglicht die Verwaltung einzelner Filialbetriebe sowie die Konsolidierung der Daten. Über das Versandsystem binden Sie weiterhin internationale Standorte an. Als Fulfillment-Anbieter, Logistiker oder Unternehmen mit dezentraler Struktur profitieren Sie somit von einer effizienten und zentralen Lösung.

Individualisierbare Prozesse

Dank des regelbasierten Prozessdesigns passt sich unser Versandsystem an Ihre Geschäftsvorgänge an. Steuern Sie zum Beispiel den Ausdruck von Zusatzdokumenten für einen definierten Kundenkreis oder die Auswahl des Frachtführers anhand bestimmter Kriterien. Durch unsere Prozessbausteine verbinden wir alle Arbeitsschritte zum passenden Workflow für Ihre Anforderungen.

Versenden Sie einfach und effizient

Versenden Sie Ihre Waren einfach und effizient – regional oder weltweit. Unsere Multicarrier-Versandsoftware bietet Ihnen ein ganzheitliches Versandkonzept und volle Flexibilität. Wir zeigen Ihnen, wie sich unsere Lösung individuell auf Ihre Anforderungen anpassen lässt. Lassen Sie sich im kostenlosen Demotermin überzeugen!

 

JETZT DEMOTERMIN VEREINBAREN

Frachtkosten­management

Mit unserer Versandsoftware finden Sie unkompliziert den richtigen Transportdienstleister: die Software ermittelt automatisch die besten Transportoptionen unter Berücksichtigung der aktuellen Preistabellen und Ihrer kundenspezifischen Verträge. Erhalten Sie ebenfalls Vorabanfragen zur Auswahl des günstigsten Dienstleisters schnell und komfortabel innerhalb unserer Lösung. Mit zusätzlichen Frachtkostenmanagement-Funktionen sparen Sie Zeit bei der Rechnungskontrolle. Das erleichtert Ihnen die Auswertung Ihrer Versandprozesse.

Schnittstellen

Unsere Versandsoftware ist beim Datenimport und -export multischnittstellenfähig. Wählen Sie zwischen bestehenden Schnittstellen zu ERP-, Webshop- oder LVS/WMS-Systemen oder nutzen Sie Basistechnologien wie WebService, XML, ODBC oder IDOC für Ihre spezielle Integration. Die Rückmeldung relevanter Informationen an Ihr System wie zum Beispiel Trackingnummer ist standardmäßig integriert.

Profitieren Sie vom nahtlosen Datenaustausch mit weiteren Produkten unserer End-to-end Lösungen

Bleiben Sie auf dem Laufenden Unsere neuesten Logistik-News

Dienstleister bei der Importabwicklung

Voraussetzung für die schnelle Abfertigung von Waren und ihre Freigabe oder Überlassung durch den Zoll ist eine korrekte, vollständige Zollanmeldung. Ihre Qualität ist für den Zoll wie eine Visitenkarte des importierenden Unternehmens – noch dazu eine rechtlich bindende: Selbst, wenn Unternehmen die Importabwicklung an Dienstleister übertragen, haften sie bei Zollverstößen mit.

Ursprungsnachweise anfordern und ausstellen

Im internationalen Handel können Unternehmen in vielen Ländern Zollvorteile in Anspruch nehmen, wenn sie den präferenziellen Ursprung einer Ware nachweisen können. Voraussetzung für die Erstellung von Ursprungszeugnissen und die entsprechende Präferenzkalkulation sind Lieferantenerklärungen. Sie zählen zu den Handelsdokumenten, die am häufigsten ausgestellt werden – und auch zu den fehleranfälligsten. Dabei ist gerade in diesem Bereich besondere Vorsicht geboten, denn eine fehlende oder auch nur formal falsch ausgestellte Lieferantenerklärung kann ernste steuerrechtliche, zivilrechtliche und/oder strafrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen.

Praxiswissen Warenursprung und Präferenzen

Werden bei der Produktion Waren aus anderen Ländern eingesetzt, nehmen diese Einfluss auf den präferenziellen Ursprung einer Ware. Im internationalen Handel sind die korrekte Ursprungsfindung und ihre Dokumentation sehr wichtig. Denn aufgrund der Präferenzabkommen, die die Europäische Gemeinschaft mit vielen Ländern geschlossen hat, können Waren zollfrei oder zu einem ermäßigten Zollsatz importiert und exportiert werden. Dies wirkt sich wiederum maßgeblich auf die Kalkulation von Exportpreisen und die Bezugskosten beim Import von Waren aus.

Logistics and beyond

Machen Sie mit uns den nächsten Schritt in die Zukunft der Logistik.

Jetzt unverbindlich Kontakt aufnehmen

Jetzt Beratungstermin anfordern

Jetzt Termin für eine kostenlose Demo vereinbaren