Auftragsdurchlaufzeit

Die Auftragsdurchlaufzeit ist die Zeit, die ein Arbeitsgegenstand in allen Arbeitsschritten benötigt, bis ein Auftrag ausgeführt ist. Sie beinhaltet unter anderem die benötigte Kommissionierzeit, die Zeit zur Zusammenstellung der notwendigen Informationen für den gesamten Auftrag und die Zeit zur Datenaufbereitung und Steuerung.

Zurück zur Listenansicht

Jetzt Kontakt aufnehmen