NCTS (New Computerized Transit System)

NCTS (New Computerized Transit System) ist ein elektronisches System, das von den Zollbehörden der Europäischen Union, der Europäischen Freihandelsassoziation (EFTA) sowie einigen weiteren assoziierten Ländern verwendet wird. Es dient zur Verwaltung und Überwachung des Transits von Waren, die ohne Zahlung von Zöllen und Steuern zwischen diesen Ländern transportiert werden. 

Das NCTS erleichtert den grenzüberschreitenden Transport von Waren durch Vereinfachung der Formalitäten und ermöglicht eine schnellere Abfertigung und bessere Überwachung der Transitverfahren. Das System sorgt für die elektronische Übermittlung von Transitdokumenten, was die Papierarbeit reduziert und die Effizienz der Zollabfertigungsprozesse verbessert. 

Die Verwendung von NCTS ist verpflichtend für alle Zollagenten und Unternehmen, die innergemeinschaftliche Transitverfahren durchführen möchten. Durch die Vernetzung der Zollämter ermöglicht NCTS eine nahtlose Überwachung und Kontrolle der Warenbewegungen über nationale Grenzen hinweg.

Zurück zur Listenansicht

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Sie haben Fragen zu unseren Software- oder Hardwarelösungen oder wünschen eine ausführliche Beratung? Füllen Sie einfach das untenstehende Formular aus, und einer unserer Mitarbeiter wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Alternativ können Sie uns auch telefonisch erreichen:

Softwarelösungen: +49 211 8492 1200
Hardwarelösungen: +49 211 8492 1202