Lagergeld

Das frei parametrierbare Modul Lagergeld von ecovium beschäftigt sich mit allen Prozessen innerhalb des Lagers z.B. Einlagern, Auslagern, Verpacken, Kommissionieren. Ziel ist es die Lagerprozesse zu quantifizieren. Es verfügt über folgende Funktionen:

  • Variable Abrechnungseinheiten (Ladehilfsmittel, Artikel,…)
  • Variable Abrechnungszeiträume (täglich, wöchentlich,…)
  • Lagergeldabrechnung für Lagermiete, Dienstleistungen (z.B. Ein,- Aus-, Umlagerungen, Kommissionieren) und Value Added Services (z.B. Qualitätssicherung oder Etikettieren)
  • Datenimport (Bewegungen und Bestände) aus dem WRT oder
  • manuelle Dateneingabe (Spontan-Abrechnung)

Preise und Leistungen sind global oder pro Mandant hinterlegt. Auch Staffelpreise sind möglich. Leistungen können über verschiedene Leistungsarten abgerechnet werden (z.B. Lagermiete nach Lagerplatz oder Ladehilfsmittel).

Zurück zur Listenansicht

Jetzt Kontakt aufnehmen